Bischofsstab

der; -(e)s, -e
епископский посох (жезл)

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Смотреть что такое "Bischofsstab" в других словарях:

  • Bischofsstab [1] — Bischofsstab, 1) Krummstab, Pedum episcopale). Stab, den die Bischöfe (s. Bischof 1) I. D) b) u. Äbte tragen; 2) (Her.), oben gekrümmter Stab, bei den Wappen geistlicher Fürsten mit dem Schwerte (dem Zeichen der weltlichen Gerichtsbarkeit) über… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bischofsstab [2] — Bischofsstab (Lituus Gmol., Lituites Breyn.), Versteinerung aus der Familie der Kopffüßler (Weichthiere), letzte Windung der Schale gerade u. verlangert, bildet mit den nächstriegenden Windungen eine Art Krummstab; stehen bei Nauticus. Einige… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bischofsstab — Bischofsstab, s. Krummstab …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bischofsstab — oder Krummstab (pastorale, pedum, virga, ferula, baculus), eines der ältesten Abzeichen bischöflicher Würde, architektonisch als Stilisierung des Hirtenstabes aufzufassen. Literatur: Otte, H., Handbuch der Kunstarchäologie, 5. Aufl., Leipzig 1883 …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bischofsstab — Bischofsstab, Krummstab, der lange, oben gekrümmte verzierte Stab, welchen die kath. Bischöfe, zum Teil auch die Äbte führen [Tafel: Kirchengeräte, 13]; der Stab des Papstes eingekrümmt, mit drei Querbalken …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bischofsstab — Pastorale, ↑Pedum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bischofsstab — Bischof Gebhard Fürst (Rottenburg Stuttgart) mit Krummstab Der Krummstab (auch: Abtsstab, Baculus pastoralis, Bischofsstab, Hirtenstab, Pastoralstab und Pedum oder Virga) gehört zu den Pontifikalien und besteht aus einem Schaft und der an seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischofsstab — Krummstab; Pastoralstab; Hirtenstab * * * Bị|schofs|stab 〈m. 1u〉 elfenbeinerner Stab des Bischofs mit hakenförmig gekrümmter Krücke; Sy Krummstab, Hirtenstab (2) * * * Bị|schofs|stab, der: langer, oben meist spiralig auslaufender Stab (als… …   Universal-Lexikon

  • Bischofsstab — Bị|schofs|stab …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bischofsstab, der — Der Bischofsstab, des es, plur. die stäbe, ein Stab von Silber oder Gold, der unten spitzig, oben aber krumm gebogen, und ein Zeichen der bischöflichen Würde ist; Pedum episcopale. S. auch Krummstab …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Lituites — Bischofsstab Lituites littuus Zeitraum Unteres Ordovizium bis Mittleres Ordovizium ca. 488 bis ca. 460 Mio. Jahre Fundorte Asien Europa …   Deutsch Wikipedia

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.